Content-Marketing 2021: Zeit und Geld sparen mit deiner Content-Jahresplanung!

Blogposts, Social Media Postings, Podcasts - eine umfassende Inhaltsplanung für das kommende Jahr erscheint auf den ersten Blick arbeitsintensiv. Doch wenn die Content-Jahresplanung erstmal steht, wirst du dich unglaublich gut und befreit fühlen. Und langfristig gesehen sparst du dir so nicht nur eine Menge Kopfweh, Denkarbeit und Zeit, sondern profitierst von einem einheitlichen und geplanten Aussenauftritt deines Unternehmens. Außerdem sorgst du für mehr Sichtbarkeit und langfristig gesehen mehr Umsatz für dein Unternehmen.


Aber mal von vorne!


Person schreibt an einem Plan mit einer Tasse Kaffee vor sich.
Content-Jahresplanung für dein Unternehmen!

Was verstehen wir unter Content-Marketing eigentlich?


Content-Marketing ist ein Teilbereich des Online-Marketings, bei dem sich das Unternehmen zum Ziel setzt, potenzielle Kunden mit dem sogenannten Pull-Prinzip zum Kauf zu animieren.


Die Grundüberlegung basiert auf der Customer Centricity (der Kunde steht im Fokus): Nicht das Produkt, sondern der Leser bzw. Nutzer und dessen Bedürfnisse stehen im Vordergrund.


Demnach sollte es dein Ziel sein, deinen Blog-Lesern und Social-Media Followern hochwertige und relevante Inhalte bereitzustellen. Dadurch schaffst du Mehrwert für deine Leser und du positionierst dich als Experte in deinem Gebiet. Ganz nebenbei förderst du auch noch die Kundenbindung.


Super, nachdem wir das geklärt haben, lass uns zum Thema ganzjährige Content-Planung zurückgehen.


Gründe, die für deine Content-Jahresplanung sprechen:


Ist eine Content-Jahresplanung wirklich notwendig? Ein ganz klares JA!

1.) Entwicklung einer konsequenten Content-Strategie


Schluss mit einem Posting hier, einem Blogbeitrag da. Mit einer ordentlichen Content-Strategie lässt sich die Planung, Erstellung sowie die Verbreitung von Inhalten perfekt aufeinander abstimmen. Die Jahresplanung der Inhalte auf deinem Blog, deinen sozialen Netzwerken und weiteren Plattformen nimmt dir im kommenden Jahr viel Arbeit ab. So musst du dir nicht immer aufs Neue überlegen, was du deinen Lesern denn bieten solltest, sondern setzt die geplanten Themen nur noch um.


Instagram Feed von @sprungconsulting auf einem Handy-Mockup
Einheitliches Aussenbild deines Unternehmens


2.) Teilnahme an Aktionstagen und saisonalen Trends


Mit einem Content-Kalender behältst du den Überblick über populäre Aktionstage und Feiertage, wie beispielsweise Valentinstag, Halloween oder Black Friday. Dadurch bietest du deinen Nutzern bereits Wochen vorher die richtigen Inhalte, nach denen gesucht werden und kannst spezielle Angebote dazu entwickeln. In unserem Blogbeitrag “Oh Happy Days - Umsatz steigern mit der Teilnahme an Shopping-Feiertagen” gehen wir näher darauf ein, welche Vorteile deine Teilnahme an den populären Shoppingtagen für dich und dein Unternehmen bringen.



3.) Mehr Sichtbarkeit - mehr Kunden


Regelmäßige Veröffentlichung von nützlichen Inhalten erfreut nicht nur die Leser, sondern ist ein regelrechtes Muss, wenn es um die Suchmaschinenoptimierung und den Instagram-Algorithmus geht. Google & Co. pushen deinen wertvollen Content und dadurch erreichst du noch mehr potenzielle Kunden.


4.) Erhöhung der Kundenbindung und Interaktion mit deinen Kunden


Durch regelmäßige Postings präsentierst du dich und dein Unternehmen der Aussenwelt. Durch einen professionellen Online-Auftritt, einer konsequenten Kommunikationslinie und hochwertigem Content für deine Follower schaffst du eine erhöhte Kundenbindung und steigerst die Interaktion.


Deine Content-Planung ist jetzt noch einfacher mit unserem Sprung Consulting Content-Kalender 2021


Um dir bereits einiges an Recherche-Arbeit abzunehmen und Inspiration für deine inhaltliche Planung zu liefern, haben wir einen Content-Kalender erstellt. Hier findest du bereits viele relevante Feiertage und Aktionstage, die dir zu einer gelungenen Online-Präsenz verhelfen.


Content-Kalender 2021 mit einem monatlichen Überblick der wichtigsten Ferien-, Aktions- und internationalen Funtage.
Der Sprung Consulting Content-Planner 2021

Unsere Übersicht zu den Aktionstagen und Monatshighlights


Aktionstage lassen sich einteilen in gesetzliche Feiertage, Business-Tage und Spass-Themen. Bei der Auswahl der Aktionstage für dein eigenes Unternehmen solltest du dir daher durchwegs Gedanken machen, ob der Tag und das Thema zu deinem Unternehmen und Produkten passt bzw. sich mit deinem Unternehmensleitbild deckt. Du wirst beispielsweise nicht unbedingt den Valentinstag in deinem Content-Marketing-Plan einbauen, wenn du Scheidungsanwältin bist.


1.) Aktions- und Feiertage


  • 4. April 2021: Ostersonntag

Oster-Postings sind verspielt und bunt. Je nach Branche kannst du bereits in den Wochen vor Ostern auf deine Produkte hinweisen, sofern sich diese als Ostergeschenke oder für die leckeren Ostergebäcke eignen.


  • 24. Dezember 2021: Heiligabend

“I’m dreaming of a white Christmas…” - Weihnachtslieder, Geschenkideen, schöne und besinnliche Zitate. Versetze deine Follower schon rechtzeitig in Weihnachtsstimmung. Überlege dir, welche besonderen Angebote und Rabatte du anbieten kannst, um Aufmerksamkeit zu schaffen, mehr Kunden zu gewinnen und die Kundenbindung zu steigern.


2.) Businessrelevante Feiertage


  • 21. April 2021: Sprung Consulting - Unser Jahrestag!

Auf diesen Tag darfst du dich heute schon freuen, denn an unserem Jahrestag lassen wir es ordentlich krachen und kreieren tolle Angebote, um unseren Ehrentag gemeinsam mit dir zu feiern!


Unser Tipp: Abonniere gleich unseren Newsletter, um unter den ersten zu sein, die von unseren Jahrestags-Angeboten im April erfahren.


27. November 2021: Black Friday

Der populärste Shopping-Tag des Jahres. Hier haben wir bereits einiges an Tipps und Tricks zusammengetragen: “Teilnahme am Black Friday & Co.”


3.) Funtage


  • 11. Januar 2021: Internationaler Dankeschöntag

Der perfekte Tag, um einfach mal Danke zu sagen! Überlege dir ein kleines Give Away oder Freebie als Dankeschön für deine Kunden! Wie wäre es mit einem Rabattgutschein auf den nächsten Einkauf oder ein kostenloser Download einer nützlichen Vorlage?


  • 10. Oktober 2021: Boss Day

Informativ oder unterhaltsam - der Boss Day lädt zu jeder Menge Themen ein. Wie wäre es mit “10 Tipps, wie du zum besseren Chef wirst!” oder für die Mitarbeiter: “Einzigartige Geschenkideen zum Boss Day”.


Noch mehr Aktionstage findest du in unserem Content-Kalender 2021. Lade dir den Content-Kalender herunter und entwickle deine erfolgreiche Content-Marketing-Kampagne für 2021!

Sprung Consulting Content-Kalender 2021 herunterladen >>




In unserer Facebookgruppe "Selbstständige, Unternehmer & Geschäftsführer Forum" erwarten dich noch mehr Tipps & Tricks für dein Business!


Valerie Witschard ist Geschäftsführerin der Sprung Consulting GmbH. Die gebürtige Schweizerin hat bereits mit 19 Jahren ihre erste Unternehmung ins Leben gerufen. Seit mehr als 11 Jahren leitet sie die Tanzwerkstatt Fame mit insgesamt über 180 Stammkunden und 8 Angestellten. Als Geschäftsinhaberin von Sprung Consulting unterstützt die Wirtschaftsabsolventin andere Unternehmen in den Bereichen Human Ressources, Leadership und Controlling.

Lukas Sprung, Gründer und Geschäftsinhaber von Sprung Consulting GmbH
Valerie Witschard, Sprung Consulting GmbH










Fotocredit: Canva